Belegstelle Tiergarten

Belegstelle Tiergarten 2-51

Kontakt: Martin Rumpf, Belegstellenleiter
Tel.: 0172/9009519

Mail: maruma57@gmx.de

Öffnungszeiten der Belegstelle
ab 15.05.2020 bis 31.07.2020, täglich von 18 Uhr bis 21 Uhr

Gem. BayTierZG Artikel 13:
(4) In den im Anerkennungsbescheid festgelegten Umkreis von 10 km um eine Bienenbelegstelle dürfen keine Bienenvölker verbracht werden, es sei denn, diese entsprechen der von der Bienenbelegstelle gewählten Zuchtrichtung.

Weitere Informationen:

Zuchtrichtlinien der Carnica Biene

Ausgelesen nach Sanftmut, Honigleistung, Schwarmträgheit,
Wabensitz und Varroatoleranz / Vitalität


  • Sanftmut
    erleichtert die Bienenhaltung in der Nähe von Wohngebieten, macht das Imkern mit Kindern möglich
    und ist für den Imker angenehmer und sticharm
  • Honigleistung
    sichert beständige gute Erträge, eine konstante Arbeitsleistung der Völker und gewährleistet somit wirtschaftliches Arbeiten
  • Schwarmträgheit
    vermindert Ertragseinbußen durch Volksteilung, verringert eine Verbreitung von Krankheiten und mindert die Unfallgefahr beim Schwarmfang und Ärger mit den Nachbarn
  • Wabenstet
    sind Ihre Bienen, wenn sie wie ein dichter Pelz auf der Brut bleiben. Ein nervöses Umherlaufen gibt es nicht. So finden Sie schnell Ihre Königin und quetschen keine Bienen.
  • Varroatoleranz
    kann den Einsatz von Behandlungsmitteln gegen die Varroamilbe reduzieren. Genauso wichtig ist aber auch die Vitalität ihrer Bienenvölker, um mit aus der Milbe resultierenden Viruserkrankungen besser zurechtzukommen.

mehr als 30 Drohnenvölker, Töchter von ZuchtbuchNr: 02-226-47-2018 werden aufgestellt.